Vogel des Jahres 2017



Presse: Neue Düngeregelungen betreffen auch Cross-Compliance















Hornissen


Förderer & Partner


Facebook


NABU Willich

Ortsverein Willich publiziert von Harry Abraham

Mauerbienen beißen sich durch

Oft fragen sich die Wildbienenhotelbesitzer, was passiert eigentlich in den Röhrchen die von den Wildbienen zugemauert werden.
Also erst mal brauchen sie ein paar Monate bis sie sich in einem Kokon verpuppen, dann kommt eine Ruhephase und nach 11 Monaten
im März beißen sie sich durch alle Hindernisse an das Licht der Welt.
Aber was passiert wenn die am Ausgang liegenden Bienen nicht schlüpfen oder verendet sind oder Parasiten in den Abteilungen hausen.
Im folgenden Video von Werner David könnt ihr es sehen.

Kommentar schreiben


*Pflichtfelder. Bitte ausfüllen.