Vogel des Jahres 2017



Presse: Neue Düngeregelungen betreffen auch Cross-Compliance















Hornissen


Förderer & Partner


Facebook


NABU Willich

Ortsverein Willich publiziert von Harry Abraham

Der NABU – Naturschutzbund auf dem Weihnachtsmarkt 2016

Weihnachtsmarkt 20141Auch dieses Jahr hat der NABU-Naturschutzbund Willich auf dem romantischen Weihnachtsmarkt am Schloss seinen großen Stand. Das spannende Thema dieses Jahres sind „Fledermäuse“. Es gibt viele Informationen, Broschüren und Fledermauskästen. Unsere Fledermausexpertin Manuela Menn steht am Samstag und Sonntagnachmittag für Fragen zur Verfügung.
Elita Grafke hatten eine beeindruckende Ausstellung mit präparierten Tieren zusammengestellt, die auf dem Weihnachtsmarkt gezeigt wird. Elita Grafke war es wichtig, durch die dargestellten Beispiele bei ihrer Ausstellung darauf aufmerksam zu machen, dass alles, was wir in die Natur entsorgen, zum qualvollen Tod eines Tieres führen kann. Vögel bauen auch Plastikfolie in ihre Nester ein, so dass sich Wasser darin sammeln kann und Jungvögel bei Regen an Unterkühlung sterben oder ertrinken. Vögel, Wildtiere und auch Nutztiere fressen diese Plastikteile und verenden qualvoll daran.

Unsere NAJU-Leiterin, unsere Naturtrainerinnen und das Team der Eva-Lorenz-Umweltstation werden ebenfalls zeitweise auf dem Stand sein und gerne über ihre Arbeit berichten. Es wird auch das neue Projekt „Schmetterlingsinsel im Schlosspark“ vorgestellt.
Als Alternative zum Glühwein wird am NABU-Stand heißer Apfel-Holundersaft aus der Region angeboten.
Das NABU-Willich –Team freut sich über viele Besucher und Gespräche.

 

Kommentar schreiben


*Pflichtfelder. Bitte ausfüllen.