Vogel des Jahres 2017



Presse: Neue Düngeregelungen betreffen auch Cross-Compliance















Hornissen


Förderer & Partner


Facebook


NABU Willich

Ortsverein Willich publiziert von Harry Abraham

Fleißige Hände arbeiteten für den Naturschutz

2013aFlächenpflege am Bahndamm im Willich Schiefbahn am Samstag, 26. Oktober 2013

Seit ca. 20 Jahren wird durch das Freistellen der Bahntrasse eine besonnte Freifläche für Eidechsen geschaffen, was sich der NABU-Willich mit dem Pflegetrupp jedes Jahr zur Aufgabe gemacht hat.

Insgesamt beträgt die Fläche ca. 1000 qm, von der wir heute ca. 600 qm (90 m x 6,5 m) bearbeitet haben. Es wurden mit zwei Motorsensen, Forken, Harken, Astscheren und Heckenscheren kleine Gehölze, Schilf, viel Brombeergestrüpp und Bodenvegetation entfernt. So kam auch wieder eine total zugewachsene Steinbrücke zum Vorschein, die vielleicht von den Amphibien im nächsten Jahr geschätzt wird. Das Mähgut wurde auf zwei Haufen gestapelt und wird vom NABU-Pflegetrupp abtransportiert. Das war heute bei gutem Wetter eine starke Leistung von unseren 10 NABU-Aktiven, die mit vollem Elan und viel Spaß bei der Sache waren.

Jack Sandrock

Kommentar schreiben


*Pflichtfelder. Bitte ausfüllen.